Pflege

Unser Pflegekonzept orientiert sich am bedürfnisorientierten Pflegemodell von Monika Krohwinkel. Damit bekennen wir uns zu einer Haltung der Akzeptanz und des Vertrauens. In unseren Augen hat jeder Mensch das Recht und die Fähigkeit, sich zu entwickeln und zu wachsen. Das Recht, seine Bedürfnisse zu äußern und zu befriedigen. Das Recht, ganz er selbst zu sein - unabhängig von seinem Alter, seiner Krankheit oder seiner Behinderung. Unsere Aufgabe sehen wir darin, jedem Bewohner zu diesem Recht zu verhelfen.

Selbstverständlich ist für uns, dass die Bewohnerinnen und Bewohner in unserem Haus ausschließlich von ausgebildeten Pflegefachkräften und geschultem Pfleghilfspersonal betreut werden.

Unser Pflegeangebot besteht rund um die Uhr. Alle Bewohner können nach Bedarf sowohl tagsüber als auch nachts versorgt und betreut werden. Schwerstpflegebedürftige erhalten feste Stationsnachtwachen, die im Notfall durch zusätzliche Pflegekräfte in Rufbereitschaft unterstützt werden können.